Regatten

Die SGaM organisiert gemeinsam mit den Vereinen des Reviers den [Müggel-Cup], eine Yardstickregatta für "Jedermann", die viermal im Jahr ausgetragen wird.

Höhepunkt unserer Regattaaktivitäten ist jedoch die traditionelle [20-Stunden-Wettfahrt] auf dem Müggelsee, die seit 1950 stattfindet.

Im Jugendbereich richten wir Anfang September den [Müggelschlößchen-Cup] für die Opti-A, Laser 4.7 und Laser Radial aus (Laser seit 2013).
Diese Jugendregatta hat im "Schefferling-Cup" bzw. dem [Master-Cup] seine Vorläufer.

Und für die weitaus älteren Schiffe findet im August der [Classic-Cup] für klassische Yachten statt.

Seit 2014 gehört der [Berlin Skiff Bash] in den festen Regattakalender der SGaM und wird über das lange Himmelfahrtswochende ausgetragen. Erstmals in 2019 richtet die SGaM die [German Open der International 14] zusammen mit dem Berlin Skiff Bash aus.


 © 2019 by SGaM e. V. |  |  Top nach oben